Grundschule an der Marie

Schule für Kinderrechte

 
 
 

Willkommen in der Grundschule an der Marie

Die Grundschule an der Marie befindet sich mitten in Prenzlauer Berg, einem der kinderfreundlichsten und belebtesten Bezirke Berlins.
In unserer Schulgemeinschaft geben wir Geborgenheit, vermitteln soziale Kompetenz und ein gesundes Selbstwertgefühl und geben jedem einzelnen Schüler Stärke. Wir möchten das Wir-Gefühl der SchülerInnen und die Identifizierung mit der eigenen Schule stärken. Somit setzt die Grundschule an der Marie auf die Vermittlung von Werten wie Respekt und Toleranz gegenüber anderen und deren Wertschätzung. Es liegt uns am Herzen, die SchülerInnen in der Entwicklung ihres Selbstvertrauens zu unterstützen und die Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu begleiten.

 
 

Schulprofil

 

Schule für Kinderrechte

Seit 1992 ist die UN-Kinderrechtskonvention geltendes Recht in Deutschland. Jedes Kind muss die Möglichkeit haben, sich über die Kinderrechte zu informieren. Denn nur wer seine Rechte kennt, kann diese auch einfordern. Hier sind insbesondere Bildungseinrichtungen gefragt, die Kinderrechte im Unterricht zu vermitteln und im Schulalltag gemeinsam zu leben…

Übergang zur Oberschule

Übergang zur Oberschule

Der Regelfall sieht den Übergang der Grundschüler zur Oberschule nach der 6. Klasse vor. In einigen Ausnahmefällen bekommen SchülerInnen auch nach Abschluss der 4. Klasse die Möglichkeit, an eine Oberschule (ein sogenanntes Schnellläufergymnasium) zu wechseln…

Schulkonzept

Schulkonzept & Programm

Mit Engagement machen in der Grundschule an der Marie Lehrer/innen, Erzieher/innen, Eltern und Schüler/innen das Leitbild unserer Schule zur Grundlage ihres Handelns: Unsere Schule bietet Kindern mit ihren Unterschiedlichkeiten - nach Herkunft und geistigen sowie körperlichen Voraussetzungen - eine Heimstätte des Zusammenlebens und des gemeinsamen Arbeitens…